29 x in Deutschland
Versandkostenfrei ab 30 € Warenwert

Nachspeisen

Süßer Bulgur mit Zimtpflaumen

Schwierigkeitsgrad: Einfach Zubereitungszeit: 20 Minuten Portionen: Für 4 Personen
Köstlich als fruchtige Zwischenmahlzeit oder als Dessert

Zutaten

1 Pckg. VIOLAS’ Frühstücksbulgur
800 g Zwetschgen
300 ml Apfelsaft
400 g Naturjoghurt
3-4 EL Zucker
2 TL VIOLAS’ echter Vanillezucker
1 VIOLAS Ceylon Zimtstange
VIOLAS’ Mühle »Zimt & Zucker«
einige Mandeln zum Dekorieren

Zubereitung

1. Bulgurmischung nach Anleitung zubereiten und abkühlen lassen.

2. Zwetschgen waschen, entkernen, vierteln und zusammen mit dem restlichen Zucker kurz in einem Topf anrösten. Mit Apfelsaft ablöschen und zusammen mit der Zimtstange bei kleiner Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen, bis die Früchte weich sind. Abkühlen lassen.

3. In der Zwischenzeit den Joghurt mit dem Vanillezucker verrühren. Die Mandeln grob hacken und in der Pfanne ohne Fett anrösten.

4. Bulgur in Dessertgläser verteilen und etwas andrücken. Das Zwetschgenkompott vorsichtig darauf verteilen und anschließend den Joghurt darübergeben. Etwa eine Stunde kalt stellen. Vor dem Servieren mit den Mandelsplittern und etwas Zimt & Zucker aus der Mühle bestreuen.

Wir wünschen guten Appetit!

Newsletter