Sicher & bequem online bestellen
Versandkostenfrei ab 30 € Warenwert

Hauptspeisen

Saftige Hefeschiffchen mit Spargel

Schwierigkeitsgrad: Normal Zubereitungszeit: 1 Stunde 30 Minuten Portionen: Für 4 Personen
Ganz leicht zubereitet, macht dieses Spargelgericht optisch wirklich etwas her und schmeckt warm und kalt köstlich.

Zutaten

· 450 g Dinkelmehl
· 1 TL Salz
· 1 Prise Zucker
· 1 Tüte Trockenhefe
· 1/4 l lauwarmes Wasser
· 1 EL stichfester Joghurt
· 1 TL VIOLAS’ Olivenöl »Zitrone«
· 150 g frischer grüner Spargel
· 150 g frischer weißer Spargel
· 300 g Schmand oder Crème fraîche
· VIOLAS’ Spargelgewürz
· 200 g frisch geriebener Parmesan

Zubereitung

1. Mehl in einer Schüssel mit dem Salz, Zucker und der Hefe vermengen, eine Mulde in die Mitte drücken und Wasser, Öl und Joghurt hineingeben. Aus der Mitte heraus alles zu einem homogenen, leicht klebrigen Teig verkneten, bis die Masse geschmeidig ist und sich vom Schüsselrand löst.

2. Den Teig in der Schüssel zu einer Kugel formen und mit einem feuchten Tuch bedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

3. In der Zwischenzeit den Spargel schälen und in kochendem Wasser ca. 3-5 Minuten blanchieren. Die Stangen sollten noch bissfest sein.

4. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals kurz kneten, bis er elastisch ist. Vier gleich große Kugeln daraus formen und jeweils zu länglichen Fladen ausrollen.

5. Die Teigfladen auf ein Backblech legen, großzügig mit Schmand bestreichen, Spargelstangen darauf geben, Parmesan darüber verteilen und alles kräftig mit unserem Spargelgewürz würzen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 20-25 Minuten goldbraun backen.

Wir wünschen guten Appetit!

Newsletter