29 x in Deutschland
Versandkostenfrei ab 30 € Warenwert

Hauptspeisen

Bunte Gemüse-Quiche mit Käse und Speck

Schwierigkeitsgrad: Einfach Zubereitungszeit: 1 Stunde 15 Minuten
Schmeckt kalt und warm

Zutaten

  • 1 Pck. Blätterteig
  • 3 mittlere Zucchini
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 1–2 Tomaten
  • 5 Stangen Lauchzwiebeln
  • 200 g geriebenen Emmentaler
  • 100 g Speck, gewürfelt
  • 1 großes Ei
  • 200 ml Sahne
  • 2 Knoblauchzehen
  • etwas Öl zum Braten
  • etwas Butter für die Form
  • VIOLAS’ Kräuterpfeffer
  • VIOLAS’ Arrabiata Salz

Zubereitung

1. Gemüse waschen und putzen, Zucchini in dünne Scheiben, Lauchzwiebeln in Ringe, Paprika in Würfel schneiden. Tomaten in Scheiben schneiden und beiseite stellen. Knoblauchzehen schälen und fein hacken.

2. Speck in etwas Öl anschwitzen, Zucchini, Paprika, Lauchzwiebeln und Knoblauch dazugeben und einige Minuten braten. Abkühlen lassen und die dabei entstandene Flüssigkeit abgießen.

3. Eine gefettete Quiche-Form mit Blätterteig auslegen und die gebratene Gemüsemasse darauf verteilen.

4. Sahne mit dem Ei verquirlen und kräftig mit Kräuterpfeffer und Arrabiatasalz würzen. Gleichmäßig über die Gemüsemischung gießen und den Käse darauf verteilen. Mit Tomatenscheiben garnieren. Bei 175° C ca. 50 Minuten backen, bis der Käse goldgelb und knusprig ist.

Wir wünschen guten Appetit!

Newsletter